!! Willkommen !!
auf der Website der stadtteilDokumentation winterHude

aktuelles:

Die Musiker des hamburger Creole Weltmusikfestivals 2011 ganz Nah! Ausstellungs Plakat

Fotos ansehen--->

 

 

Das Creole Weltmusik Festival Hamburg ist den in Hamburg und Schleswig Holstein ansässigen Bands gewidmet. Die zwei spannenden Konzertabende zeigten, dass die musikalische Landkarte des Nordens facettenreicher nicht sein könnte. Der Wettbewerb bot der Weltmusikszene eine einmalige Plattform des Austausches, der Vernetzung und der Vermarktung.

www.creole-weltmusik.de

Die aktuelle Ausstellung der Stadtteildoku Winterhude umfasst ca. 35 Fotos von diesem einzigartigem Ereignis. Zu sehen im Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg.


Medienpartner ist NDR INFO

blaues:

Am 27 August statt fand die zweite BLAUE HOFNACHT auf dem Gelände des Goldbekhaus statt. Das diesjährige Thema hieß GLÜCK.

Unter dem Motto Bilder, Klänge, Sekt und Selters entstand eine Atmosphäre der ganzbesonderen blauen Art.

 


Fotos ansehen--->

 

 

Pressestimmen:

"Wer kennt diese Situation nicht:
In derNachbarschaft wird gebaut - einaltes Haus weicht einemneuenund das Gesicht der Stadt hat sich wiedereinmal gewandelt. Hätteman diese schleichenden Veränderungdoch bloß festgehalten..." so schreibt das Alstermagaznin in seinem mehrseitigen Artikel über die Stadtteildokumentatation Winterhude.
Artikel lesen--->Alster Magazin

 

 

Als "Gedächnis Auge und SpiegelWinterhudes" beschreibt das HamburgerWochenbAusstellungs Plakatlatt die Fotogruppe."Seit mehr als einem viertel Jahrhundert sammelt und produziert die Arbeitsgruppe Stadtteildokumentation Winterhude Material zu ihrem
Lieblingsstadtteil - und ist so mittlerweile selbst ein Teil von dessen Geschichte" .

Artikel lesen--->

 

Lernen Sie hier das Goldbekhaus kennen! goldbekhaus

Das Zentrum für Stadtteilkultur in Winterhude!

 

Das Goldbekhaus entstand Anfang der 80er Jahre, mit dem Ziel, die Freizeitsituation in Winterhude-Süd zuverbessern. Seitdem wurde das Angebot und der Spielraum fürEigenaktivitäten ständig erweitert. Mehr erfahren --->

Flagge